Menü
112 und 110 - Notruf auch für Hör- und Sprachgeschädigte
Offizielles Logo der neuen Notruf-App

Homepage zur Notruf-App nora

26.07.2021

Seit Mitte Juli 2021 hat die Notruf-App "nora" auch eine eigene Homepage. Interessiere benutzen bitte diesen Link. Er führt direkt zur Homepage.


Hinweis!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich nicht befugt bin, Ihnen kompetente Auskunft zur nora-App zu geben. Wenden Sie sich dazu bitte direkt an das Innenministerium von Nordrhein-Westfalen.

Vielen Dank für ihr Verständnis.


Einführungstermin der Notruf-App "nora" steht fest

20.09.2021

Wie schon im 5. Newsletter am 23.07.2021 angekündigt, möchten wir Sie über den Veröffentlichungs-Termin der Notruf-App „nora“ informieren.

"nora" kann ab dem 28.09.2021, 12:00 Uhr aus den App-Stores für Android und iOS kostenlos heruntergeladen werden.

Nach der Registrierung ist die App betriebsbereit und löst Notrufe aus. Bitte testen Sie die App über nur den „Demo-Modus“, den Sie im Menü auswählen können. Probieren Sie die App nicht durch das Absenden von Notrufen auf dem Start-Bildschirm aus, da sonst Einsatzkräfte alarmiert werden.

Weitere Newsletter werden zukünftig nicht mehr versandt. Sie finden alle Informationen jedoch auf unserer Webseite unter www.nora-notruf.de.


"nora" erscheint bald!

13.09.2021

Die "nora" Notruf-App steht kurz vor der Freigabe. Mit einer Veröffentlichung ist in den nächsten Tagen zu rechnen.


Vorläufig letzte Sitzung der Task Force

05.07.2021

Heute fand die wohl letzte Sitzung der Task Force Gruppe zur Entwicklung der Notruf-App nora, in Form einer Videokonferenz, statt. Dabei wurde unter anderem auch nochmals über den bisherigen Verlauf der Testungen gesprochen und weitere Anregungen aufgenommen. Darüber hinaus hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, einen ersten Vorgeschmack auf die neue Homepage, deren Fertigstellung noch nicht ganz abgeschlossen ist, zu bekommen. Eine Veröffentlichung ist in Kürze geplant. Die Veröffentlichung der App selber ist nach aktuellem Stand für Ende Juli 2021 geplant.


Notruf-App "nora" bundesweit in der Testphase


08.05.2021 

Seit 26.04.2021 ist die Testphase der bundesweit einheitlichen Notruf-App offiziell gestartet. Ca. 300 Tester*innen aus unterschiedlichen Betroffenenverbänden habe nun ausführlich die Möglichkeit, die App bis Anfang Juli 2021 zu testen.

Hier erste Meinungen:

  • Bin gerade dabei, die aktuelle Version der Notruf App “nora“ zu testen. Sie kann was sie soll und macht im Testbetrieb keine Zicken. Mein persönliches Fazit, für eine Version 1.0 ist sie ausreichend gereift, einführen und weiter verbessern. (Joachim Seuling)
  • Ich gehöre auch zu dem erlauchten Kreis der Tester und muss sagen, dass "nora" einen vielversprechenden Eindruck macht. bislang hatte ich keine Probleme mit der Handhabung. Version 1.0 ist zielführend. (Klaus Büdenbender)

Newletter des IM Nordrhein-Westfalen zum aktuellen Stand der Notruf-App

16.03.2021

In Sachen bundesweite Notruf-App kommt zunehmend Bewegung. So hat das federführende Innenministerium von Nordrhein-Westfalen aktuell wieder einen Newsletter herausgegeben. Newsletter Nr. 3.


08.01.2021 

Nach Ausage des Innenministeriums von NRW, sollen Menschen mit Hör- und Sprachbehinderungen künftig leichter einen Notruf bedienen können. Dies berichtete der DEUTSCHLANDFUNK am 08.01.2021.

Voraussichlich im April werde dazu eine neue App bundesweit freigeschaltet, teilte das nordrhein-westfälische Innenministerium mit, das die Projektführung für alle Bundesländer übernommen hat. Derzeit liefen erste Praxis-Tests. Die App richte sich vor allem an Menschen, die aufgrund einer Behinderung nicht oder schlecht telefonieren könnten. Demnach fragt die App zunächst, ob man Feuerwehr oder Polizei braucht, oder ob es sich um einen medizinischen Notfall handelt. Per Knopfdruck können dann mehrere Möglichkeiten ausgewählt werden. Durch die Ortungs-Funktion des Handys wird der Notruf automatisch an die örtlich zuständige Leitstelle geschickt.

Quelle: Diese Nachricht wurde am 08.01.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.

Quelle: IM NRW

Aktuelle Informationen rund um die Notruf-App

02.07.2019 

Über die beiden unten stehenden Buttons bekommen Sie weitere Informationen zur Notruf-App "SALUS", bzw. gelangen Sie direkt auf die Entwicklerseite.

Quelle: https://www.mobitalk.de/bundesweite-notruf-app-soll-2020-fuer-smartphones-kommen/

Aktueller Stand zur Notruf-App

24.06.2019 

In Sachen Notruf-App kommt offensichtlich Bewegung. Über den Button kommen Sie zu einem aktuellen Schreiben des derzeitigen Vorsitzenden der Innenministerkonferenz, Herrn Minister Grote aus Schleswig-Holstein. 

Das Ministerium hat der Veröffentlichung des Schreibens zugestimmt.